Carson "King of Dirt" von Jürgen
"










                           Carson King of Dirt
       Aufbau eines Rennbuggys 
               über 100 km/h

Da ich schon lange den Carson Super Scale (CP-L) fahre und das Chassis bis auf den Radstand 100% identisch ist, musste für das Buggyprojekt natürlich der Carson King of Dirt (CP4-B) her. 
Der 2. Grund für den King of Dirt war auch, dass der Kyosho MP 7,5 zu 95% baugleich ist und alle Tuningteile in Alu, die ich auch schon in dem Super Scale verbaut habe, verwendet werden können.
Damit die Kosten nicht von Anfang an explodieren habe ich mich für ein gebrauchtes Modell entschieden.
Am 18.05.08 habe ich den Zuschlag bei ebay für 72,46  € inkl. Versand bekommen.
Der Verkäufer hatte super schnell versendet und so war das Objekt meiner Begierde am 23.05.08 da. Wie schon vermutet war das Teil nicht gerade in einem Top Zustand (dreckig, verölt), aber technisch OK.
Da ich das Auto sowieso komplett umbaue war mir das egal für den Preis.

                           Bilder vor dem Umbau 



                             Zum Vergrößern der Bilder einfach anklicken.

Nun ist der King of Dirt zerlegt und der  Aufbau kann beginnen.
Alle eloxierten Teile werden poliert und die Kunststoffteile durch Aluteile ersetzt.
Damit es auch brachial nach vorne geht, kommt ein 4,6ccm Triebwerk, ein 2 Ganggetriebe und gehärtete Diffs. rein.
Eine neue Karosse und Flügel werde ich ihm auch noch spendieren.






 
Die hier aufgelisteten Preise sind reine Materialkosten ohne Versandgebühren.


King of Dirt    65,56 € ebay
2x Alu- Lenkhebelträger Vorne    24,90 € RC4u.de
2x Alu- Querlenker Vorne Oben    14,90 € RC4u.de
2x Alu- Querlenker Vorne Unten    22,90 € RC4u.de
Untere Alu Halterung Querlenker Vorne      9,90 € RC4u.de
Alu- Diff. Halterung Mitte    19,90 € RC4u.de
Alu- Servo Safer    24,90 € RC4u.de
2x Alu- Lenkhebel Hinten    22,90 € RC4u.de
2x Alu- Querlenker Hinten Oben    22,90 € RC4u.de
2x Alu- Querträger Hinten Unten    22,90 € RC4u.de
2x Alu- Servohebel      4,95 € Modellbau Conrad
Masterfix Resorohr    55,60 € Raceworld.de
Failsafe    12,95 € Modellbau Derkum
2 Ganggetriebe    70,00 € Privat
4,6ccm Force Moter    99,00 € ebay/ Schmitz
Kupplung/ 2 Gangglocke    35,00 € Modellbau Conrad
Dämpferöl      8,95 € Modellbau Derkum
OS Glühkerze      9,00 € Modellbau Conrad
40 Mhz Empfänger/ 1 Quarz    23,40 € Proundma.de
2 Diffs.    49,80 € Modellbau Hoppe
Heckspoiler      8,95 € Modellbau Conrad
4x Kyosho Inferno Räder    26,90 € ebay/ womsel
Alu- Karohalter Vorne      5,50 € ebay/ womsel
Alu- Karohalter Hinten      5,50 € ebay/ womsel
Alu- Dämpferplatte Hinten      9,90 € ebay/ monxx 1
Alu- Querlenkerhalter Hinten Unten      6,90 € ebay/ monxx 1
Buggykarosse    19,95 € ebay/ ironkalli
2x Multiplex Servo Tiger 2 Karbonite    46,40 € ebay/ emt versand
2x Alu- Dämpfer/ Federn Vorne 100mm    16,90 € ebay/ D&C Modellbau
2x Alu- Dämpfer/ Federn Hinten 120mm    16,90 € ebay/ D&C Modellbau
Alu- Halterung Heckflügel    27,60 € RC4u.de
Backplatte für Rotorstarter      9,95 € Modellbau Conrad
Kyosho Getriebekasten Hinten    12,00 € Privat
Kyosho RMV Abstützstrebe Hinten      6,00 € ebay/ privat
Edelstahl Inbusschrauben ca.    10,00 €  
3x Tamiya Farben     21,30 € Modellbau Conrad
3x www.baja-driver-wahn.de.tl Aufkleber    11,55 € AufkleberDealer.de
Hobao Luftfilter    14,00 € ebay
2x Seitenschutzleisten      6,90 € Modellbau Hoppe
Fuel Power Booster      6,95 € Modellbau Conrad
                                                          
   910,36 €  


Ich bin mir sicher, dass ich das ein oder andere vergessen habe.
Wenn ich die Versandkosten, Rotorstarter und Funke noch mitrechne, komme ich 
auf über 1200,- €.
Das ist natürlich wahnsinning viel Geld. Wer aber dauerhaft ein zuverlässiges und leistungsstarkes Rc-Car lenken möchte und nicht immer die Kunststoffteile nach einem kleinen Rämpler austauschen will, kommt um diese Summe nicht herum.
Wer mit seinem Buggy nur im Gelände fahren möchte, der braucht weder ein 2 Ganggetriebe noch ein 4,6ccm Motor um Spaß zu haben. 

Nachtrag 6.09.08

Wie Sie auf den Bildern gut erkennen können, habe ich noch ein paar Teile geändert, 
und wieder waren 250,- Euro weg.

4,6 ccm 4 Kanal Go-Motor
RMV Abstützung vorne
Lexanflügel aufwendig lackiert 
Robitronic Radmitnehmer und Muttern rot eloxiert
Kardanwellen vom Kyosho MP 777 hinten und mitte
 
Alukugelköpfe für die Lenkung
Info
 
Hallo Modellbaufreunde,
wir möchten mit dieser Seite unser Hobby vorstellen und Ihnen mit
Tests, Tipps, Berichten und Kosten
der verschiedenen Modelle einen
Einblick in das RC- Modellbauhobby geben. Wir sind eine kleine Gruppe
von RC-Fahrer, die sich im Raum Köln, Porz-Wahn Sonntags zum Gas geben trifft. Modelle aller Art gehen bei uns
an den Start. Sollten Sie Lust haben
mit uns Gas zu geben, sind Sie
herzlich willkommen.
Werbung
 
"
Termine
 
offen
Tipp 1
 
Um immer richtig und
gleichbleibenden Power bei Großmodellen für die Servos zu
haben, empfehle ich ein 7,2 Volt Racing- Pack. Da ein vollgeladener
Akku bis 9 Volt haben kann
und somit die Servos beschädigt,
muß ein Spannungsregler eingebaut werden. Damit bekommen die
Servos immer 6 Volt.
Tipp 2
 
1:6 Offroad Modelle neigen immer
in der Kurve zu kippen, damit die Modelle etwas besser in der Kurve liegen sind die XL-Querlenker von
Elcon sehr zu empfehlen.
Die Hinterachse kann um 20mm
und die Vorderachse um 40mm verbreitert werden. Bei Verwendung von XL-Querlenker, muß auf Kugelantrieb mit XL-Wellen
umgebaut werden.
Tipp 3
 
Wer in seinen Buggy oder ein
anderes Fahrzeug im Maßstab 1:8
den Motor von 3,5ccm auf 4,6ccm
oder mehr aufrüstet, der sollte sich
mit einem erheblich höheren
Verschleiß an Diffs. und Kupplungsglocken (Zähne)
gewöhnen (2 Gang Stahl auf Stahl). Diese Triebwerke haben so viel
Druck im unteren Drehzalbereich,
dass das die originalen Diffs. nicht
lange mitmacht. Zu empfehlen
sind von Carson Stahl-Guss
Innereinen für die Diffs.
 
45680 Besucher (110293 Hits) gesamt
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=